Direkt zum Inhalt




Nachhaltigkeit

Wärmedämmung & Absturzsicherung

Wir Denken und Leben Nachhaltigkeit! Vergessen Sie auch bei der Absturzsicherung die Dämmung nicht !

 

Die Wärmedämmhaube für die Absturzsicherung von SECUPOHL

Die speziell gedämmte Wärmedämmhaube von SECUPOHL schützt das Bauwerk vor eindringender Kälte bzw. vervollständigt das Dämmkonzept und lässt die Wärme nicht entweichen. Durch das spezielle Dämmmaterial der SECUPOHL Wärmedämmhaube wird verhindert, dass eine Kältebrücke entsteht und die Kälte nicht durch die Verankerung des Ankerpunktes in die Bauwerkstruktur vordringt.

 

Wärmegedämmte Absturzsicherung

Die wärmegedämmte Stütze für die Absturzsicherung von SECUPOHL

Um eine nachhaltige Wärmedämmung für Ihr Gebäude zu gewährleisten, sollten Durchdringungen in der Dachhaut das Wärmedämmkonzept nicht zerstören. Aus diesem Grunde hat der Vorreiter in der Absturzsicherung SECUPOHL (Erfinder des Sekuranten) seine Seculine Vario Stützen im Innenbereich mit einem speziellen Dämmmaterial ausgestattet. Durch die Verringerung des Querschnittes der Stütze werden Wärmebrücken minimiert, was in Verbindung mit der Wärmedämmhaube zu einer besseren Effizienz der gesamten Wärmedämmung des Gebäudes führt.

Wärmegedämmte Stütze Absturzsicherung

 

Weiters wird durch diese Dämmung Tau- und Kondenswasserbildung vermieden. Dieses durch Temperaturschwankungen entstehende Wasser könnte bei Nichtdämmung durch die Hohlräume in die Dämmung eindringen und das gesamte Gebäude-Dämmkonzept zerstören. Im schlimmsten Fall könnte das Bauwerk durch dieses Kondenswasser beschädigt werden, was im Innenbereich dann durch Schimmel auffallen würde.