Direkt zum Inhalt

Seilsicherungsystem und Schienensysteme

Sicher angeseilt: die Absturzsicherungs - Lösungen der Pohl DWS GmbH stehen für eine größtmögliche Flexibilität. Indem die Systeme als Durchlaufsysteme fungieren, ist eine höchste Benutzerfreundlichkeit sowie ein möglichst großer Bewegungsradius mit den Seilsicherungssystemen der Firma SECUPOHL gewährleistet.

versch. Schienen- und Seilsysteme

Seilsicherungssystem / Seilsysteme
Schienensystem
Seilsicherungssystem / Seilsysteme

Seilsicherungssystem

Bei einem Seilsicherungssystem handelt es sich um eine Anschlageinrichtung mit flexibler Führung und um einen oder mehrere, entlang der Führung verfahrbaren, mobilen Anschlagpunkte. Ein horizontales Seilsicherungssystem kann auf Grund seiner flexiblen Führung (Edelstahlseil) und den Systemkomponenten (Zwischenhalter, Kurvenhalter) einfach der Gebäudekontur folgend, kantenparallel ausgeführt werden und stellt somit in der Variante als vollüberfahrbares Seilsicherungssystem ein permanentes, persönliches Absturzsicherungssystem gemäß den Vorgaben der DGUV-I 201-056 für die Dachausstattungsklasse 2 dar.

Das Seilsicherungssystem besteht aus einem zwischen mindestens zwei Endpunkten gespannten (Edelstahl-) Seil. Dabei kann das Seil je nach Typ des Sicherungssystems vertikal (Steigschutzsystem gemäß EN353-1) oder auch horizontal (Anschlageinrichtung gemäß EN795 Typ C) installiert werden.

Seilsicherungssystem Seculine Anschlagpunkt Absturzsicherung
Schienensystem Absturzsicherung SECU Track

Schienensicherungssystem

Bei einem Schienensicherungssystem handelt es sich um eine Anschlageinrichtung mit fester Führung und um einen oder mehrere, entlang der Führung verfahrbaren, mobilen Anschlagpunkte.

Ein Schienensicherungssystem ist eine starre lineare Anschlageinrichtung zum Befestigung von PSAgA und wird somit als individuelle Absturzsicherung auf Dächern eingesetzt. Sie kann als kantenparallel geführtes System hervorragend an Gebäuden mit geringen Sturzräumen als Rückhaltesystem verwendet werden.

Das Schienensicherungssystem entspricht den Vorgaben als Anschlageinrichtung mit horizontaler Führung der DGUV-I 201-056 für die Dachausstattungsklasse 2.