Direkt zum Inhalt




SECU®Zone / SECU®Zone LS

  • Gefahrzonenkennzeichnung
  • Zubehör zur Kennzeichnung und Sicherung von Gefahrenzonen auf Flachdächern
  • Verlegung erfolgt 2,50 m vom Dachrand
  • Leitersicherung aus Edelstahl
  • Schützt sicher vor dem Umstürzen der Leiter in alle Richtungen

Produktbeschreibung SECU®Zone LS

Die SECU®Zone LS dient als Sicherung von Anstellleitern in alle Richtungen und minimiert das Risiko für den Nutzer und umstehende Personen, dadurch dass ein Abrutschen oder Umfallen der Leiter verhindert wird. Die Leitersicherung ist unauffällig im Design und hoch in der Funktionalität. Sie wird aus Edelstahl, Maße 500 x 250 mm, gefertigt. Die Montage erfolgt am Dachrand, mit bauseitig festzulegendem Befestigungszubehör. Das SECU®Sign Hinweisschild kennzeichnet den Aufstellplatz der Leiter.

Produktbeschreibung SECU®Zone

SECU®Zone dient zur Kenntlichmachung von absturzgefährdeten Bereichen auf Dachflächen. Mit rot eingefärbten Bitumenbahnen (SECU®Bit) oder roten Kunststoffverlegeplatten (SECU®Plate), die auf der vorhandenen Dachabdichtungsbahnen verlegt werden, ist es möglich Gefahrenbereiche optisch hervorzuheben. Außerdem können diese als Kennzeichnung der Verkehrswege auf den Dachflächen genutzt werden. Die Hinweisschilder SECU®Sign kennzeichnen zusätzlich den Gefahrenbereich.