Direkt zum Inhalt




Kollektivschutz oder Individualschutz

Kollektivschutz oder Individualschutz?

Kollektivschutz

Seitenschutz / Geländer

Vorteile:

  • Wirkt jederzeit und schütz alle Personen auf dem Dach
  • Alleinarbeit ist möglich
  • Mittel- und langfristig kostengünstiger als Anseilschutz
  • Lange Lebensdauer
  • Keine spezielle Ausrüstung und Ausbildung erforderlich.

Nachteile:

  • Meist geringe Akzeptanz bei Bauherrschaft und Architekten
  • Optische Beeinträchtigung des Gebäudes

 

Individualschutz

Anseilschutz

Vorteile:

  • Wenig Material / geringes Transportvolumen
  • Schneller Montage als bei Geländern

Nachteile:

  • Auf Flachdächern werden Anschlageinrichtungen erfahrungsgemäß oft nicht konsequent benutzt.
  • Benutzer müssen nachweislich im Umgang mit PSAgA ausgebildet sein.
  • Rettungskonzept muss vorliegen
  • Keine Alleinarbeit erlaubt
  • Wiederkehrende Kosten für Überprüfung der Anschlageinrichtungen und der PSAgA