Direkt zum Inhalt




Individualschutz

Individuelle Absturzsicherung, der Individualschutz

Als Individualschutz, den sogenannten Anseilschutz, bezeichnet man ein persönliches Absturzsicherungssystem, bei dem sich Personen mit Ihrer persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz vor dem Sturz in die Tiefe schützen. Der Individualschutz schützt nur Personen, die sich beim Verwenden dieser Ausrüstung korrekt verhalten.

Der Anseilschutz kann als Rückhaltesystem oder als Auffangsystem ausgeführt werden. Individuelle Absturzsicherungen dürfen nur von speziell unterwiesenem Fachpersonal benutzt werden.